Arche Noah im Iran entdeckt?

August 12, 2007 um 8:38 pm | Veröffentlicht in Anachronismen, Vom Klima, Without Clash | Hinterlasse einen Kommentar

Und er ging in die Arche mit seinen Söhnen, seiner Frau und den Frauen seiner Söhne vor den Wassern der Sintflut. Von den reinen Tieren und von den unreinen, von den Vögeln und von allem Gewürm auf Erden gingen sie zu ihm in die Arche paarweise, je ein Männchen und Weibchen, wie ihm Gott geboten hatte (1. Mose Kap. 7,7-9).

Bis vor kurzem gingen Bibelforscher davon aus, Reste des ältesten und bekanntesten Schiffes der Welt, der Arche Noah, auf dem Berg Ararat im Osten der Türkei gefunden zu haben.

Doch seit kurzem entstand die Theorie, die Arche Noah könnte ostwärts geschwommen und auf einem Berg im Iran gelandet sein, und zwar auf Mount Suleiman in der Elburz-Gebirgskette. Natürlich meldeten sich gleich Skeptiker, die Zweifel an dieser Theorie äußerten (5.7.2006, National Geographics).

Es wird wohl, unabhängig ob alte Holzteile jetzt auf dem Berg Ararat oder auf dem Berg Suleiman gefunden wurden, kaum möglich sein, herauszufinden, wieviel Wahrheitsgehalt in dieser schönen, alten Legende überhaupt enthalten ist.

Tatsache aber ist, dass der Iran ein wahres Eldorado für Naturforscher darstellt. Gefunden wurden Schlangen, von denen man glaubte, sie wären ausgestorben, ebenso seltene Eidechsen und Amphibien (20.12.2004, National Geographics).

Im Iran entdeckt wurde unter anderem auch, dass im Iran seit dem zweiten Golfkrieg (1991) noch immer mehr als 200.000 irakische Flüchtlinge leben, die auf eine Rückkehr in ihre Heimat hoffen (16.6.2003, National Geographics).

Bild: Arche Noah

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: